«

»

Jan 06 2018

Beitrag drucken

Zwerghamster Hak wünscht sich einen lieben Paten

Hallo erstmal. Jetzt haben sich schon alle Nagerschutzhamster vorgestellt, da darf ich natürlich auch nicht fehlen. Also, ich heiße Hak und genau wie alle anderen Nagerschutzhamster komme ich aus dem Troisdorfer Notfall. Eigentlich sollte ich gar nicht zu Julia, ich hatte nämlich schon einen Endplatz sicher, aber dann wollte meine zukünftige Körnergeberin mich doch nicht haben. Vielleicht war das aber auch ganz gut so… Die letzten Wochen war ich nämlich ziemlich pflegeintensiv. Erst hatte ich Propfen in den Backentaschen, dann war meine Duftdrüse verklebt. Julia kommt ständig mit irgendwelchen Wattestäbchen, stopft sie mir in’s Maul oder kratzt damit an meinem Bauch rum. Ich hasse das!  👿 Ich versuche immer, das Wattestäbchen mit meinen Karate-Tricks abzuwehren, aber obwohl ich jeden Tag trainiere, habe ich nie eine Chance 😥 Und irgendwann gebe ich dann auch einfach auf… Aber bevor das nicht in Ordnung ist, kann ich mich nicht auf die Suche nach einem neuen Heim machen, sagt Julia. Das macht aber nichts. Julia hat nämlich aus zwei alten Aquarien ein schickes Gehege für mich gebastelt. In dem einen kann ich toll buddeln und Futter sammeln und in dem anderen habe ich mein Laufrad und den Sandbereich. Und es gibt eine gaaaaanz lange Rennbahn, die mag ich am liebsten! Manchmal renne ich nur so zum Spaß ein paar Mal hin und her :mrgreen: Schön wäre ja, wenn mich ein lieber Pate beim Gesundwerden unterstützen würde. Ich bin auch ein ganz fleißiger Patenbriefschreiber, wirklich! Magst du nicht mein Pate sein? Bitte? Schau doch einfach mal hier.

Ich bin gespannt, was das Jahr so bringt!

Euer HakHak2

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Über den Autor

Julia

Pflegestelle und Ansprechpartner für Farbmäuse, Sponsorenbetreuung

Farbmäuse begleiten mich nun schon seit vielen Jahren. Ich möchte mein angesammeltes Wissen und meine Erfahrungen mit anderen Maushaltern und allen Interessierten teilen und so meinen Teil dazu beitragen, einigen Mäusen ein schöneres Leben zu bieten, richtige Informationen zu verbreiten und falsche Haltungsempfehlungen zu verdrängen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/7854-2/

Schreibe einen Kommentar