«

»

Jan 28 2017

Beitrag drucken

artgerechte Kaninchenhaltung ~ (Karten-)spielend leicht gemacht

Warum immer nur Mau-Mau oder Schwarzer Peter?! – Warum nicht einfach mal ein Kartenspiel im Sinne des Tierschutzes?!  😉 

 

Liebe Nagerschützer, liebe Kaninchen-Fans und Liebhaber,

heute stellen wir euch ein Projekt vor, dass unserer Meinung nach definitiv Unterstützung verdient hat: das Crowfunding Projekt „Kaninchen-Quartett“ von Fine Schneck alias karpav0li, einer deutschen Kinderbuchillustratorin.

Ein Kartenspiel, das sich – nach Fertigstellung – vor allem an Eltern und ihre Kinder richten soll, die sich mit dem Thema „Kaninchen“ näher beschäftigen möchten und eventuell über die Adoption solcher Tiere nachdenken. Kinder sollen spielerisch den richtigen Umgang mit den Kaninchen kennenlernen – möglichst schon bevor die neuen Familienmitglieder einziehen.

 

Zu dem Oberthema „artgerechte Haltung“ wird es Illustrationen zur Haltung, Ernährung und Pflege geben; das Spiel soll insgesamt mal 33 Karten enthalten und das Projekt wird auf jeden Fall fertiggestellt.

 

Weitere Infos und den aktuellen Stand der Dinge rund um das Projekt findet ihr auch immer hier: http://karpav0li.blogspot.de/

 

Wir freuen uns, wenn euch das Projekt ebenfalls gefällt und so die artgerechte Kaninchenhaltung wieder bzw. weiter ins Bewusstsein der Menschen rückt und so ein Teil zur Aufklärung über die kleinen „Nager“ und ihre Bedürfnisse beigetragen wird.

…und vielleicht mag der ein oder andere von euch sie sogar unterstützen..?!

 

Illustration Kaninchen-Quartett

© by Karpav0li – ein paar Beispiel-Illustrationen des geplanten Spieles –

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Über den Autor

Nagerschutz e.V.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/artgerechte-kaninchenhaltung-karten-spielend-leicht-gemacht/

Schreibe einen Kommentar