Tanja Zagar

Informationen zum Autor

Name: Tanja Zagar
Angemeldet seit: 24. April 2016
URL: http://www.nagerschutz.de

Letzte Beiträge

  1. Eichhörnchenbaby gefunden – Was nun? — 14. August 2018
  2. Nager des Monats April – Mongolische Rennmaus Mäxchen — 4. April 2018
  3. Mongolische Rennmäuse – (K)Ein Haustier? — 24. März 2018
  4. Offener Brief an die SAT1 Geschäftsführung und Redaktion zum Sendeformat Norberts Zoo – Der größte Tierladen der Welt — 9. Februar 2017
  5. Nager des Monats Februar: Streifenhörnchen Milla — 1. Februar 2017

Liste der Autorenbeiträge

Aug 14 2018

Eichhörnchenbaby gefunden – Was nun?

VAZI6045 (2)

Unter der anhaltenden Trockenheit und Hitze leiden nicht nur die Pflanzen. Vor allem die Tiere finden kein oder zumindest nicht ausreichend Wasser und auch die Nahrung wird immer weniger. In den letzten Tagen werden immer mehr Eichhörnchenbabys gefunden, die offenbar aus dem Kobel fallen. Es liegt die Vermutung nahe, dass auch diese Häufung mit der …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/eichhoernchenbaby-gefunden-was-nun/

Apr 04 2018

Nager des Monats April – Mongolische Rennmaus Mäxchen

IMG_8745

Diesen Monat möchten wir Euch unser Teammitglied Mäxchen vorstellen. Mäxchen ist zweieinhalb Jahre alt und ein ganz besonderes Mongolisches Rennmaus-Männchen. Gerade aus dem Nest der Mutter ausgezogen, kam er schon zum Tierschutz. Er zog in ein liebevolles Zuhause zu einem erwachsenen Rennmaus-Mann. Die beiden verstanden sich sehr gut. Leider passierte in der Flegephase von Mäxchen …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/nager-des-monats-april-mongolische-rennmaus-maexchen/

Mrz 24 2018

Mongolische Rennmäuse – (K)Ein Haustier?

IMG_9253

Mongolische Rennmäuse – (K)Ein Haustier? Mongolische Rennmäuse haben sich in den letzten Jahrzehnten zu beliebten Haustieren etabliert. Auf den ersten Blick sind diese Tiere die geeigneten Gefährten für Zuhause. Freundlich, sehr neugierig, tagaktiv, geruchsarm und nicht zuletzt unglaublich niedlich. Man kann wunderbar beobachten, wie sie Tunnel buddeln, ihr Gehege nach ihren Vorstellungen gestalten und als …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/mongolische-rennmaeuse-kein-haustier/

Feb 09 2017

Offener Brief an die SAT1 Geschäftsführung und Redaktion zum Sendeformat Norberts Zoo – Der größte Tierladen der Welt

Am 1. Februar 2017 erfolgte der Start der Doku-Reihe „Norberts Zoo – Der größte Tierladen der Welt“. Die Kritiken an dieser Sendung und am Zoogeschäft Zoo Zajac in Duisburg reißen nicht ab. Auch der Nagerschutz e.V. hat sich dem Protest angeschlossen und einen offenen Brief an den Geschäftsführer von SAT1, Kaspar Pflüger, und die SAT1-Redaktion …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/offener-brief-an-die-sat1-geschaeftsfuehrung-und-redaktion-zum-sendeformat-norberts-zoo-der-groesste-tierladen-der-welt/

Feb 01 2017

Nager des Monats Februar: Streifenhörnchen Milla

IMG_1137

Wie auch im Monat Januar stellt sich heute ein Teammitglied des Nagerschutz e.V. vor. Milla ist im November 2016 aus dem Tierheim Braunschweig nach Düsseldorf gezogen. Ihr Start in ein neues Leben begann also mit einer langen Autofahrt. Diese hat Milla mit Bravur, und zwar schlafend in ihrem Nest, bestanden. Ende Herbst und der Winter …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/nager-des-monats-februar-streifenhoernchen-milla/

Dez 23 2016

Tür 23: Milla und ihre geliebten Kürbiskerne

Hallo, ich bin Milla. Seit Anfang November Team-Mitglied im Nagerschutz e.V. Ich habe heute mit Schrecken festgestellt, dass morgen schon Weihnachten ist. Habt Ihr denn schon alle Geschenke? Ich wünsche mir ja nur eine Sache. Und zwar, dass alle Tiere ein liebevolles und artgerechtes Zuhause haben und jeden Tag ihre Lieblingsspeisen kriegen. So wie ich. …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/tuer-23-milla-und-ihre-geliebten-kuerbiskerne/

Dez 21 2016

Tür 21: Etwas Gutes für Tierschutztiere tun III: Patenschaften

farbmaus_pflegetiere

Wenn es darum geht, Tieren im Tierschutz etwas Gutes zu tun, denken viele direkt an eine Spende an einen Tierschutzverein. Entweder allgemein gehalten und für die Pflegetiere des Vereins. Aber kommt das Geld dann wirklich 1 zu 1 bei den Tieren an? Tierschutzvereine konzentrieren sich bei ihrer Arbeit in der Regel nicht bloß auf Pflegetiere, …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/tuer-21-etwas-gutes-fuer-tierschutztiere-tun-iii-patenschaften/

Dez 12 2016

Tür 12: Bitte keine lebenden Tiere unter den Weihnachtsbaum!

adventskalender_tuer12-2docx

Alle Jahre wieder… betteln die Kinder darum ein niedliches Haustier unter dem Weihnachtsbaum zu finden. Die Anschaffung ist schnell und – dank meist mangelhafter Beratung in Zoofachgeschäften – auch günstig erledigt. Aber welcher Aufwand und Kosten, finanziell als auch zeitlich, letztendlich hinter der Haltung von Nagern und Kaninchen stecken, lässt manchen Halter dann nach den …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/tuer-12-keine-tiere-unter-dem-weihnachtsbaum/

Jun 12 2016

Blogbeitrag zur Sendung Sat 1 Frühstücksfernsehen vom 01. Juni 2016. Beitrag über die Deutsche Riesin Lotti

Liebe Freunde des Nagerschutz e.V., vielleicht hat der ein oder andere den Beitrag im Sat 1 Frühstücksfernsehen am 01. Juni 2016 gesehen, in dem der Züchter Mario Jensen seine Deutsche Riesin Lotti vorgestellt hat. Hauptthema war, wie er die Kaninchendame in „Hypnose“ versetzt, damit ihr die Krallen geschnitten werden können. Wir als Nagerschutz e.V. können …

Weiterlesen »

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/blogbeitrag-zur-sendung-sat-1-fruehstuecksfernsehen-vom-01-juni-2016-beitrag-ueber-die-deutsche-riesin-lotti/

Seite 1 von 11