«

»

Nov 28 2012

Beitrag drucken

Backen für Nager: Nager-Crossies

 

Die Adventszeit steht vor der Tür. Für alle Hobby-Bäcker beginnt somit die Hauptsaison. Mit wenig Aufwand können wir auch für unsere Nager Leckereien aus dem Ofen zaubern.

Als kleinen Vorgeschmack auf unsere Winteraktion wollen wir euch ein einfaches Rezept vorstellen.

ACHTUNG: Wegen des enthaltenen Mehls ist dieses Rezept nicht für Kaninchen und Meerschweinchen geeignet!!

 

Nager-Crossies
Je eine Handvoll
– Kokosraspel,
– Haferflocken,
– zerhackte Haselnüsse,
2 El Mehl,
zerkleinerte Petersilie,
1/4 geriebenen Apfel,
etwas Wasser

Alles verrühren und kleine „Nager-Crossis“ formen auf ein Backblech mit Backpapier legen und etwa eine 1/2 Stunde stehen lassen damit sie etwas anhärten. 


Nun bei 175°C backen bis sie goldbraun sind. Noch 2-3 Tage nachtrocknen lassen. VORSICHT – Kalorienbombe 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Über den Autor

Kati

Vorsitzende, Pflegestelle und Ansprechpartner

Nagetiere und Kaninchen haben mich von Klein auf begleitet und begeistert. Durch meine Arbeit für den Nagerschutz e.V. hoffe ich meinen Teil dazu beitragen zu können dass unsere Schützlinge als kleine Tiere mit großen Ansprüchen wahrgenommen werden und veraltete Haltungsanforderungen endlich von der Bildfläche verschwinden.
Für Kaninchen, Chinchillas, Farbmäuse, Mongolische und persische Rennmäuse, Zwerghamster und Ratten bin ich dein Ansprechpartner :-)

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/backen-fur-nager-nager-crossies/

Schreibe einen Kommentar