«

»

Jun 26 2018

Beitrag drucken

Dringend Namenspaten gesucht!

KartenAuf dem Weg zum Happy End des Duisburger Notfalls ist noch ein letztes Hindernis zu überwinden – die Kastrationen der Jungs aus dem letzten Schwung müssen finanziert werden. Mittlerweile haben die süßen Notfellchen über 2000€ gekostet, unser Konto ist leer. Die zukünftigen Halter der Zwerge haben bereits einige Namen vergeben und auch auf der Messe am Wochenende konnten wir einige Namenspatenschaften vermitteln. Nun seid ihr gefragt!

 

Important!

Eine Namenspatenschaft kostet 10€. Das Geld kommt selbstverständlich vollständig den Mäusen zugute! Überweise den Betrag einfach auf das Nagerschutz-Konto:

 IBAN: DE58430609678237691600
BIC: GENODEM1GLS
Betreff: Namenspatenschaft Farbmaus

Sende die Nummer der gewählten Maus und ihren zukünftigen Namen an Julia.Jesse@nagerschutz.de.

Als kleines Dankeschön erhälst du eine schicke Karte mit deinem Patenmäuschen und ihrem Namen drauf. Teile mir dazu in der Mail bitte auch deine Adresse mit. Ich versichere natürlich, deine Daten nur für diesen Zweck zu verwenden und nicht zu archivieren.

 

Die Namen werden in der Reihenfolge vergeben, in der sie bei mir eintreffen. Ich werde mein Bestes geben, die Namen zeitnah auf den Fotos einzutragen. Seht es mir nach, wenn eine von euch gewählte Maus doch schon einen Namen hat…

Der Kastrationstermin für die Jungs ist bereits für den 05.07.2018 festgelegt. Nicht nur die kleinen Mäuse würden sich freuen, wenn es bis dahin wieder etwas rosiger auf unserem Konto aussieht…

Nun wird es Zeit für Bilder. Verlieben ist ausdrücklich erlaubt! Übrigens suchen noch 3 kleine Mädels gemeinsam mit ihrer Mutter und 7 kleine Jungs ihr Traumzuhause 😉

 

Die 26 kleinen Mädels:

Die 22 (+2) kleinen Jungs:

Es bleibt, ein ganz herzliches Dankeschön im Namen aller, die einen Namen haben, zu schicken.

Vielen Dank!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Über den Autor

Julia

Pflegestelle und Ansprechpartner für Farbmäuse, Sponsorenbetreuung

Farbmäuse begleiten mich nun schon seit vielen Jahren. Ich möchte mein angesammeltes Wissen und meine Erfahrungen mit anderen Maushaltern und allen Interessierten teilen und so meinen Teil dazu beitragen, einigen Mäusen ein schöneres Leben zu bieten, richtige Informationen zu verbreiten und falsche Haltungsempfehlungen zu verdrängen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/die-kids-aus-dem-letzten-schwung-stellen-sich-vor/

1 Ping

  1. Anonymous

    […] […]

Schreibe einen Kommentar