«

»

Apr 30 2018

Beitrag drucken

Farbmausnotfall Duisburg: Kastrations- und Namenspaten gesucht!

Vor einer Woche erreichte uns ein Hilferuf. In Duisburg wurden Farbmäuse ausgesetzt. Die Finderin nahm die Mäuslein mit und kümmerte sich bestmöglich um sie. Sie baute ihnen sogar ein Häuschen und einen Anbau an den kleinen Glaskasten, in dem sie ausgesetzt wurden. Doch nun waren die ersten Babys da und die Finderin wusste nicht weiter. So holten wir alle Mäuslein zu uns.20180424_180103

Die Geschlechterbestimmung der Großen ergab 14 Mädels und 6 Jungs. 9 der 14 Mädels hatten bereits geworfen und können nun erneut schwanger sein. 4 der 5 übrigen Mädels haben inzwischen ihre Kids bekommen, der 5. Wurf steht bald bevor. Wir hoffen sehr, dass die 9 Mädels nicht erneut schwanger sind, denn wir haben auch jetzt schon mehr als genug Mäusekinder in den Gehegen. Bis die Mamas und Kids vermittelt werden können, dauert es noch ein Weilchen, aber sie freuen sich auch jetzt schon über Interessenten, die gern auf sie warten und ihnen ihr Traumzuhause schenken!IMG_1023

Für die 6 großen Jungs suchen wir nun nach Kastrations- und Namenspaten. Dasselbe gilt für die kleinen Jungs, die noch bei den Mamas im Nest liegen. In wenigen Wochen werden auch sie getrennt und kastriert werden, auch für sie dürfen sich gern schon jetzt Kastrations- und Namenspaten melden.20180424_195806

 

Important!

Und so funktioniert’s:

Melde dich per Mail bei sabrina.tillenkamp@nagerschutz.de oder julia.jesse@nagerschutz.de und nenne uns den Namen, den der von dir ausgewählte Mäuserich erhalten soll. Speicher dir dazu gern das oben gezeigte Bild der 6 großen Jungs, markiere den jeweiligen Burschi und schick es uns zu. Falls du einem der kleinen Jungs einen Namen geben magst, nenne uns die Wunschfarbe, falls dir das Aussehen nicht egal sein sollte.

In jedem Fall überweise dann bitte den Betrag von 20 Euro pro Kastration mit Verwendungszweck „Kastration Farbmäuse“ auf folgendes Konto:

Nagerschutz e.V.
GLS Bank
Iban DE58430609678237691600
Bic GENODEM1GLS

 

Du erhältst im Anschluss eine Kastrationspatenschaftsurkunde als PDF per Mail. Hab aber bitte Verständnis dafür, dass es ein paar Wochen dauern kann. Die kleinen Racker fordern uns momentan sehr und es bleibt wenig Zeit. Wir werden dich aber garantiert nicht vergessen!IMG_1064

Am 03.05. werden die 6 Jungs kastriert. Gleichzeitig werden wir eine Kotprobe abgeben und hoffen, dass die Mäuslein nichts mitgebracht haben. Eine Behandlung aller Mäuslein wäre nicht nur zeitaufwändig und teuer, sondern würde auch die Vermittlung verzögern. Drückt den Mäuslein also bitte alle Daumen!

Wir werden euch auf dem Laufenden halten.IMG_1098

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Über den Autor

Sabrina

Schatzmeisterin, Ansprechpartnerin sowie Pflege- und Vermittlungsstelle für Farbmäuse

Ich finde alle Tiere toll, aber gerade die Kleinsten haben es oft am schwersten. Unter all den Nagern haben es mir Farbmäuse am meisten angetan. Wichtiger als die Vermittlung meiner Schützlinge ist mir aber die Beratung.
Wenn du also Fragen rund um Farbmäuse hast, darfst du gerne auf mich zukommen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/farbmausnotfall-duisburg-kastrations-und-namenspaten-gesucht/

Schreibe einen Kommentar