«

»

Apr 15 2018

Beitrag drucken

Miniplüsch stellt ihre große Welt vor!

Liebe Leute,

ich freue mich, heute zum Abschluss unserer Themenwoche eine Gastautorin begrüßen zu dürfen! Vielleicht erinnert ihr euch noch an Miniplüsch, sie hat letztes Jahr ebenfalls einige Wochen als Pflegling hier in der Pflegestelle Duisburg verbracht. Mit ihrem neuen Heim hatte sie ganz besonders viel Glück, sie bewohnt nämlich einen echten Palast! Um so mehr freue mich, dass sie uns heute ihre wunderschöne Welt zeigt.

Eure Winry

 

9Hey ihr,

Darf ich mich vorstellen? Ich bin Miniplüsch und bin ein saphir farbenes (Hybrid) Dsungare/Campbell Hamstermädchen …Ich wurde vor ca. einem halben Jahr aus einem Tiertransporter gerettet und lebe jetzt hier bei den Scharfens. Heute möchte ich euch auf eine Reise durch meine kleine Welt einladen!

Meine Besitzer hatten schon ein paar kleine Freunde wie mich und von Mal zu Mal lernten sie dazu und wussten etwas an meinem jetzigen zu Hause zu verbessern. Aber alles nach der Reihe…

GesamtübersichtMeine Welt besteht aus 4 Etagen und einem Außengehege.

Der Hauptteil meines Lofts ist aus einem Ikea Regal gebaut worden.

A

BDie Etagen sind mit selbstgebauten Wendeltreppen verbunden; wobei die Stufen mit Hilfe eines 3D-Druckers ausgedruckt und die silbernen Lagerplatten gefräst wurden. Für meine Sicherheit wurde auch noch ein Geländer aus vielen kleinen Holzstäben verbaut.

Etage 3Neben den vier Etagen gibt es noch einen zusätzliches „Freigehege“. Dieses ist ca. 40 cm hoch und bietet genug Platz zum Buddeln von Gängen. Zusätzlich besitze ich auch noch eine Buddelbox in der dritten Etage wo ich mir ein kleines „Nest“ gebaut habe und meine Futtervorräte verstecke. (Hoffentlich findet sie keiner!)

Sommerresidenz

Meine Sommerresidenz

In meinem Auslauf befindet sich zusätzlich ein kleines Tunnelsystem zum Verstecken und ein kleineres Häuschen (meine Sommerresidenz),  falls ich mal einen Tapetenwechsel brauche… hier finde ich außerdem jeden Abend frisches Futter, zur Abwechslung zu meinem Trockenfutter, was mir jeder Zeit (genau wie mein Wasser) in der zweiten Etage zur Verfügung steht. Meistens finde ich die von meinem Frauchen (oftmals ganz schön gut) versteckten Leckerlies nach längerer intensiver Suche.  Die Verstecke wechseln immer, damit bei mir auch bloß keine Langeweile aufkommt!

->mal gibt es ein neues Spielgerät und mal baut meine Familie selbst etwas zu meiner Beschäftigung zusammen…

Laufrad SurferEinmal bis zweimal  in der Woche kommt die Putzkolonne für den groben Dreck (obwohl ich ein sehr sauberes und ordentliches Mädchen bin) und einmal im Monat findet die Grundreinigung statt.

Mindestens einmal am Tag gibt es Streicheleinheiten von meinem Frauchen und ich darf in der Wohnung etwas herum flitzen …natürlich nur wenn vorher alles vor mir Niet und Nagel fest gemacht wurde!

AussengehegeDurch die mir angebotenen Sportgeräte wie Laufrad und Drehteller halte ich mich fit.

Doch auch die Pflege gehört zu einem erfüllten Hamsterleben dazu … Alles was ich für diese benötige, finde ich in der untersten Etage. Diese besteht hauptsächlich aus Sand für meine Fellpflege und ein paar Versteckmöglichkeiten, falls ich mich beim Baden ertappt fühle.

Etage 4

Wir sind jetzt schon fast am Ende unserer Reise angekommen, aber zum Schluss möchte ich euch noch einen Einblick in die Eigenschaften meines kleinen Palastes gewähren!
Er liegt in der obersten Etage und hier verbringe ich eigentlich den gesamten Tag mit schlafen. Deshalb ist mein Häuschen auch besonders groß und hat viele verschiedene Kammern die mit verschiedenen Materialien gefüllt sind.

Die verschieden Materialien findet man übrigens überall in meinem Käfig zur Abwechslung zu dem öden Einstreu wieder … es sind ausschließlich natürliche Materialien wie (Steine, Baumrinde, Moos, feiner Kies etc.)
Zum Schutze der Privatsphäre wurde hier kein Foto von meinem Schlafzimmer gemacht. (außerdem hatte ich nicht aufgeräumt)Etage 1

Hier endet unsere Reise dann leider auch schon! Ich hoffe meine Welt hat euch gefallen und vielleicht könnt ihr ja ein paar Anregungen für euer eigenes kleines Reich mitnehmen.

Macht´s gut,

eure  Miniplüsch

 

 

Rückansicht Königin der Löwen C

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Über den Autor

Julia

Pflegestelle und Ansprechpartner für Farbmäuse, Sponsorenbetreuung

Farbmäuse begleiten mich nun schon seit vielen Jahren. Ich möchte mein angesammeltes Wissen und meine Erfahrungen mit anderen Maushaltern und allen Interessierten teilen und so meinen Teil dazu beitragen, einigen Mäusen ein schöneres Leben zu bieten, richtige Informationen zu verbreiten und falsche Haltungsempfehlungen zu verdrängen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/minipluesch-stellt-ihre-grosse-welt-vor/

Schreibe einen Kommentar