«

»

Mai 14 2018

Beitrag drucken

**Vermittlungshilfe für 7 Farbmäuse**

Wir leisten Vermittlungshilfe für eine 7er Truppe Farbmäuse.
„Ich suche nach einem neuen Zuhause für meine Mäusebande. Es sind vier Mädchen und drei kastrierte Jungs. Sie sind sehr aktiv, und lassen sich auch tagsüber manchmal blicken. Besonders Dean (der einfarbig braune) kommt potentielle Körnergeber neugierig begrüßen, und nimmt auch Futter aus der Hand. Die anderen sind schüchterner haben sich aber mit Geduld auch schon auf die Hand locken lassen. Nur die beiden weißen Mädchen die zuletzt hinzugekommen sind, sind noch sehr misstrauisch. 
Dean hat von einem früheren Pilzbefall eine kahle Stelle im Nacken zurückbehalten, an der er sich aufgekratzt hatte. Diese ist jedoch ein rein ästhetischer Makel und er ist kerngesund. 
Damit sie auch weiterhin ungehindert durch die Gegend toben können sollte ihr neues Zuhause nicht kleiner sein als sie es bis jetzt gewöhnt sind, also min. 1,5m². Nach oben ist bei der Größe natürlich alles offen. Außerdem muss es natürlich genug Platz zum buddeln geben, durch einen Bereich der zumindest die Hälfte des Geheges einschließen sollte und min. 20cm tief ist, und jede Menge Klettermöglichkeiten. Einige ihrer Lieblingsspielzeuge würde ich der Bande auch mitgeben. Außerdem wäre es mir wichtig zu wissen das es einen mäusekundigen Tierarzt in der Umgebung gibt und das den Nasen auch weiterhin die Beschäftigung erhalten bleibt sich ihr Futter aus dem Streu zusammen zu suchen. 
Ich bin auch zu überregionaler Vermittlung bereit, allerdings möchte ich in jedem Fall vorher Bilder vom neuen Zuhause gesehen haben. 
Hier nochmal alle Infos im Steckbrief:
Art/Rasse: Farbmäuse
Name: Ivy, Coco, Abby, Cleo, Charly, Bobby und Dean 
Anzahl: 7
Alter: 1,5 Jahre, die beiden weißen 0,5 Jahre
männlich/weiblich: 4xw 3xmk
Kastriert (ja/nein): die drei Jungs ja
Farbe: weiß, braunweiß gefleckt, Siam Satin, grauweiß „splashed“, Braun
Besonderheiten: Dean hat eine kahle Stelle im Nacken, und Bobby hat chronische Atemgeräusche.
Abgabebedingungen: artgerechte Haltung und eine Schutzgebühr von 25€
überregionale Vermittlung möglich (ja/nein): ja 
Ort: 53229 Bonn Beuel
Schutzvertrag:nein
Kontaktdaten: ricarda.verona@web.de
Bei Interesse meldet euch am besten einfach via e-mail. : )
IMG_20170722_000907 20180513_123928 20180513_123754 20180513_123343 20180513_123128

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Über den Autor

Edda Wellmann

Die Tatsache dass viele allein lebende Rennmäuse in Tierheimen oder Privathaushalten ihr Dasein fristen, ist meine Motivation in Sachen Haltung und Vergesellschaftung aufzuklären.
Weil viele kleine Menschen an unterschiedlichen Orten gemeinsam viel bewegen können, habe ich mich dem Nagerschutz e.V. angeschlossen.
Es ist mir wichtig, dass Image der Mongolischen Rennmäuse zu verbessern, sodass viele der possierlichen Nager ein neues, artgerechtes Heim finden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/vermittlungshilfe-fuer-7-farbmaeuse/

Schreibe einen Kommentar