↑ Zurück zu Externe Vermittlung

Seite drucken

Farbmäuse

Tiername: Anneliese, Sky, Spöka & Lotti
Tierart: Farbmäuse
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren Ende November 2014
Farbe: ruby eyed white bzw. Schecken mit hohem Weißanteil
Herkunft: TH – Fundtiere
Besonderheiten: zwei der Damen sind recht dominant.

Anneliese hat einen kleinen Schoko-Fleck am Po, Sky einen mini hellgrauen Fleck, Spöka ist komplett weiß und Lotti ist eigentlich auch komplett weiß, aber mit Henna gefärbt, um sie auseinander halten zu können.
Ursprünglich saßen die vier in einer 7er Gruppe Weibchen und wurden mit 3 Kastraten vergesellschaftet. Da die Kastraten aber recht empfindlich/nervös sind, habe ich recht schnell die beiden dominantesten Weibchen, Anneliese und Grey, mit zwei weiteren Mädels rausgenommen, da diese bei den Kastraten ständig aufritten, was dann am Ende trotz erneutem Kleinsetztens zu Prügeleien führte.
Ein erneuter Vergesellschaftungsversuch klappte aber auch nicht, obwohl die beiden Kastraten, die dazu kamen, sehr ruhige Gesellen sind. Der eine wurde akzeptiert, der andere jedoch jedes Mal, wenn ein Häuschen ins Spiel kam, wieder rausgemobbt.
Die vier sind also nicht ganz einfach und ich würde sie gerne in erfahrene Hände geben, die schon ein paar Vergesellschaftungen hinter sich haben.
Bis auf Anneliese sind sie leider recht scheu, was auch daran liegt, dass ich in den letzten Monaten wenig Zeit für die Mädchen hatte. Mit etwas Fürsorge tauen sie sicher noch ein wenig auf. Ich nenne die Mädels immer „Wühlmäuse“, da sie, sobald sie etwas mehr Streu haben, auch ohne Gänge zu buddeln direkt auf Tauchkurs gehen. Ein schöner Buddelbereich ist also ein Muss. 😉 Auf jeden Fall sind sie vier Schönheiten mit ihren weißen Gesichtern mit den großen Knopfaugen.

Kontakt: ninjad@gmx.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nagerschutz-blog.de/zu-vermitteln/externe-vermittlung/farbmaeuse-2/